« Back

06.03.2018 Event

Symposium Medizintechnik – Wachstumsmarkt Asien

Rechtsexperten aus 6 asiatischen Key Ländern berichten, wie Sie ihren Wachstumserfolg in Asien rechtlich strukturieren und absichern.

Medizintechnik "Made in Germany" genießt auch in Asien einen exzellenten Ruf. Während die Exporte beispielsweise in die USA seit einigen Jahren rückläufig sind, steigen die Exporte in viele asiatische Märkte weiterhin überaus robust. In vielen asiatischen Ländern liegt das jährliche Marktwachstum im zweistelligen Prozentbereich. Die Medizintechnik-Exporte aller Länder weltweit in den asiatischen Raum belaufen sich inzwischen auf 26,2 %, Tendenz weiterhin steigend. Demgegenüber entfallen auf Südamerika, Afrika und Ozeanien nur rund 4,4 %. Asien als Schwerpunkt der Exportstrategie erscheint daher nur folgerichtig.

Unterstützt wird dieser Trend von der starken Überalterung der Gesellschaften vieler wichtiger asiatischer Zielländer, wie dies zum Beispiel in Japan, Korea oder der Volksrepublik China der Fall ist. Daneben haben sich in einigen asiatischen Ländern Zentren des Medizintourismus entwickelt und damit zu hohen Investitionen u.a. in Krankenhäuser geführt, welche nicht nur auf die lokale Nachfrage abzielen, und die die Bearbeitung dieser Märkte noch attraktiver machen.

Am Dienstag, den 6. März 2018 referieren vor Ort tätige Experten der Allianz Deutscher Wirtschaftsanwälte in Asien (ADWA) über die Medizintechnik-Märkte von sechs wichtigen asiatischen Volkswirtschaften - China, Indien, Japan, Korea, Singapur und Thailand - in Tuttlingen. Die ADWA-Experten erklären die Voraussetzungen für einen Markteinstieg und die rechtliche Absicherung Ihrer Wachstumsstrategie, wie Sie rechtliche Risiken vermeiden oder minimieren können und welche „Klippen“ Sie umschiffen müssen.

Im Anschluss an das Seminar besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen mit den ADWA-Experten.

Nehmen Sie die Möglichkeit wahr und erfahren Sie aus erster Hand von Experten vor Ort in Asien ganz individuell, worauf Sie bei Ihrer Expansion nach Asien achten müssen!

Alle weitere Informationen finden Sie hier: http://medicalmountains.de/­termine/­termin/­medizintechnik-wachstumsmarkt-asien/

Kosten: 340,- Euro (zzgl. MwSt.) Inklusive Verpflegung und Parkgebühren im Parkhaus der Stadthalle Tuttlingen.

Frühbucher-Rabatt
Bei Anmeldung bis zum 02.02.2018 erhalten Sie 10% Frühbucherrabatt.
TechnologyMountains Mitglieder erhalten 10% Rabatt (auch zusätzlich zum Frühbucher-Rabatt).

VERANSTALTUNGSORT
Stadthalle Tuttlingen Tagungsräume 1 & 2 Königstraße 39 78532 Tuttlingen

INFORMATION & ANMELDUNG
Unter www.medicalmountains.de/terminkalender
oder per Mail an: anmeldung@medicalmountains.de

ANSPRECHPARTNER
Julia Steckeler
MedicalMountains AG
T: +49 7461 969721-2
steckeler@medicalmountains.de

VERANSTALTER
MedicalMountains ist eine Clustermanagement-Gesellschaft für die Medizintechnikindustrie mit Sitz in Tuttlingen, das aufgrund seiner über 400 ansässigen Unternehmen international auch als „Weltzentrum der Medizintechnik“ bekannt ist. MedicalMountains bietet dort ein Netzwerk, das jedoch über die Grenzen der Clusterstruktur der Region Tuttlingen/Neckar-Alb hinausgeht und die internationale Wettbewerbsfähigkeit heimischer Unternehmen stärkt.

MedicalMountains AG Schützenstraße 14 78532 Tuttlingen
T: +49 7461 969721-0
F: +49 7461 969721-9
info@medicalmountains.de
www.medicalmountains.de

IN ZUSAMMENARBEIT MIT ALLIANZ DEUTSCHER WIRTSCHAFTSANWÄLTE IN ASIEN - ADWA